Aktuelle Infos zu den Auswirkungen des Corona-Virus

Aufgrund der vom Coronavirus unübersichtlichen Situation und Lage, haben wir in der Vorstandschaft entschieden, die Jugendhauptversammlung, die AH Versammlung, das Binokelturnier und auch die Jahreshauptversammlung abzusagen. Auch der komplette Trainingsbetrieb aller Jugend, Damen und Aktiven Mannschaften wird bis auf Weiteres eingestellt. Diese Vorsichtsmaßnahme dient zum Schutz der Gesundheit unserer Mitglieder, diese hat für uns oberste Priorität. Über die weiteren Entwicklungen werden wir Euch regelmäßig auf dem Laufenden halten.

Für Rückfragen wendet Euch bitte an:
1.vorsitzender@spvgg-aldingen.de
jugendleiter@spvgg-aldingen.de

Besten Dank für euer Verständnis!

Besenwirtschaft beim Umzug der Narrenfreunde

Am Sonntag, den 2.2.2020 findet ab 13:30 Uhr der Fasnetsumzug der Narrenfreunde Aldingen statt. Die Spielvereinigung Aldingen hat ihre Besenwirtschaft wieder vor dem Gebäude der Volksbank und bewirtet von 11 bis 17 Uhr. Für Essen und Getränke ist bestens gesorgt. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

WFV-Ehrenamtspreis an Spielvereinigung Aldingen und DFB-Ehrenamtspreis an Claudia Krasser und Manfred Hornig

Die Delegation der Spielvereinigung Aldingen mit Bürgermeister Ralf Fahrländer

Hohe Ehrungen durfte die SpVgg Aldingen und zwei Vereinsmitglieder am vergangenen Samstagmorgen entgegennehmen. In den weihnachtlich geschmückten Hofersaal der Kreisparkasse Rottweil hatte Bezirksvorsitzender Marcus Kiekbusch geladen. Zum Ehrenamtstag des Württembergischen Fußballverbandes Bezirks Schwarzwald und zum DFB-Ehrenamtspreis. Ehrungen setzen aber auch viel Arbeit und Engagement voraus.

Continue reading

Ehrungsabend der Spielvereinigung Aldingen

Geehrte von WLSB, WFV und SpVgg Aldingen Aktive Tätigkeit

Am vergangenen Samstagabend hatte die Spielvereinigung Aldingen langjährige Vereinsmitglieder zu einem Ehrungsabend ins Vereinsheim eingeladen. Viele Geehrte sind mit ihren Ehe- oder Lebenspartnern der Einladung gefolgt und erlebten einen schönen Abend im Kreise Gleichgesinnter. Vorsitzender Leonidas Anagnostopoulos begrüßte die Anwesenden. Für die seit dem letzten Ehrungsabend verstorbenen Mitglieder und Helfer erhoben sich die Anwesenden zu einer Gedenkminute.
Es hat sich einiges getan in den letzten Jahren. Das Vereinsheim wurde 2007 fertig und ist zwischenzeitlich schuldenfrei. So wurde 2016 das neue Projekt angegangen und seit knapp einem Jahr wird das neue Ball- und Gerätehaus genutzt. Es war eine vernünftige Entscheidung und finanziell überschaubar. Leo bedankte sich bei der Gemeinde Aldingen und dem WLSB für die finanzielle Unterstützung. Dieses Jahr wurde ein neuer Rasenroboter angeschafft um auch bei der Platzpflege „up to date“ zu sein.

Continue reading