Aktive feiert 14:1 Kantersieg gegen Wurmlingen

Das Ergebnis sagt alles über den Spielverlauf gegen den SV Wurmlingen II. Bereits nach 25 Minuten lagen die völlig überforderten Gäste mit 6:0 zurück. Aldingen spielte über weite Strecken konzentriert weiter und herhöhte in regelmäßigen Abständen. Im Nachhinein ist es noch dem Wurmlinger Torhüter zu verdanken, dass das Ergebnis nicht noch höher ausgefallen ist. Für Die SpVgg trafen Abdulrahman Ahmed (10′, 25′), Patrick Medenica (14, 18), Allen Hegic (17′, 34′, 37′, 89′), Ersan Aydemir (23′), Fabian Bender (42′, 80′), Nikos Vassiliadis (55′, 85′) und Mathias Schmidt (58′).